Start der Bewerbungsphase

Seit Anfang dieser Woche können sich Interessierte offiziell für den Lehrgang Kunst- & Kulturmanagement bewerben, den die KUPF gemeinsam mit BFI OÖ ins Leben gerufen hat.

Ziel des Lehrgangs ist es, die TeilnehmerInnen mit wirtschaftlichen, organisatorischen und inhaltlichen Herausforderungen des Kulturbetriebs vertraut zu machen. Dabei werden ökonomische und gesellschaftliche Dynamiken, die auf den Kulturbetrieb wirken, in ein modernes Bildungsangebot aufgenommen.

Der Lehrgang gliedert sich in 8 Module und startet im Dezember 2017. Die Bewerbungsfrist endet am 30. Oktober, am 21. September 2017 findet um 17:00h eine Informationsveranstaltung im OÖ Kulturquartier (Konferenzraum D) in Linz statt.

Zur Anmeldung geht es hier: https://lehrgang.kupf.at/infos/kosten-anmeldung/.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.